Deutsches

Gewürzmuseum

Erleben Sie bei uns die ganze Welt der Gewürze! Folgen Sie den Gewürzkarawanen auf ihrem langen Weg von China zu den Handelszentren am Mittelmeer, begleiten Sie die Säumer auf ihrem beschwerlichen Weg über die Alpen in das mittelalterliche Nürnberg und begeben Sie sich auf einen Weg durch die Zeit: vom Mythos und Magie der Gewürze in der Vergangenheit zu Botanik, Wissenschaft und Heilkunst in der Gegenwart.

Ihr Gang durchs Deutsche Gewürzmuseum

Eine spannende Reise in die Welt der Sinne versprechen 1000 qm Ausstellungsfläche rund um die kulturellen, historischen und botanischen Facetten der Gewürze.

Informatie und aufschlussreiche Exponate führen zu ausgewählten Schauplätzen von Vergangenheit und Gegenwart. Interaktive Riech- und Hörstationen verdeutlichen die Bedeutung der Gewürze im Handwerk, in der Lebensmittelindustrie, der Kochkunst und der Medizin.

Das Botanikum, das Herz des Museums, inszeniert auf einzigartige Weise die Herkunft und Nutzung der einzelnen Gewürzpflanzen.

Gewürzbasar

Bunte Farben, Geräusche, vielerlei Düfte, Gewürze in Hülle und Fülle – „1000 und eine Nacht“.  Süß, schwer und verführerisch liegt das Morgenland in der Luft.

Gewürzbasar

Bunte Farben, Geräusche, vielerlei Düfte, Gewürze in Hülle und Fülle – „1000 und eine Nacht“.  Süß, schwer und verführerisch liegt das Morgenland in der Luft.

Der lange Weg – Seidenstraße

Kashgar, Samarkand, Aleppo – die legendäre Seidenstraße. Zu Land und zu Wasser machen sich die Gewürze auf den Weg ins Abendland.

Das Ziel – Nürnberg

Von Venedig über die Alpen nach Nürnberg – die alten Saumpfade. Winkelige Gassen, geschäftiges Treiben – mittelalterliche Handelsmetropole im Herzen Europas.

Das Ziel – Nürnberg

Von Venedig über die Alpen nach Nürnberg – die alten Saumpfade. Winkelige Gassen, geschäftiges Treiben – mittelalterliche Handelsmetropole im Herzen Europas.

Botanikum

Herkunft (Botanische Merkmale), Nutzung und geografische Heimat der einzelnen Gewürzpflanzen inszeniert in einzigartiger Weise:  das Botanikum – Zentrum des Gewürzmuseums.

Handwerk, Koch- und Heilkunst

Handwerk, Kochkunst, Medizin – interaktive Einblicke in die verschiedenen Arbeitswelten verdeutlichen die Bedeutung der Gewürze für unser Leben einst und heute.

Handwerk, Koch- und Heilkunst

Handwerk, Kochkunst, Medizin – interaktive Einblicke in die verschiedenen Arbeitswelten verdeutlichen die Bedeutung der Gewürze für unser Leben einst und heute.

Mythos und Magie

Mythos und Magie erzählen sagenhafte und atemberaubende Geschichten über Gewürze und Kräuter.

Sie sind fasziniert vom Thema Gewürze?

Wir bieten Ihnen Führungen und Seminare rund um das Thema Gewürze. 

Als komplettes Paket bei einem mehrtägigen Programm oder ein paar Stunden mit Ihrem Verein – Ihrer Gruppe – Ihrer Familie.

Sprechen Sie uns an: wir arrangieren – abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse – Ihren Besuch im Kulmbacher Mönchshof.

Seminare & Kurse

Für Kinder von 4 – 10 Jahre  – altersgerechte Themenführung durchs Gewürzmuseum

Für Jugendliche von 10 – 17 Jahre  – altersgerechte Themenführung durchs Gewürzmuseum

Auf den Spuren des guten Geschmacks – Theorie und Praxis genussvoll vereint.