Kochen ohne Grenzen

01.10.2022 Samstag 16:00 Uhr

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Das Lieblingsgericht der Deutschen ist mediterran, schrieb die Zeitschrift „Der Feinschmecker“ einmal. Mit zunehmender Globalisierung finden auch immer mehr Lebensmittel und Rezepte aus Ländern jenseits des Mittelmeers ihren Weg in unsere Küchen. Bei der interkulturellen Woche 2022 gucken wir weit über unseren Tellerrand hinaus und laden Sie ein, gemeinsam mit uns Spezialitäten aus vier Regionen zu kosten:

Syrische, kurdische, türkische und ukrainische Köchinnen bereiten mit Ihnen typische Gerichte aus ihrer Heimat zu – dabei vergessen wir auch unsere oberfränkische Heimat nicht.

Am Ende soll ein Internationales Buffet aufgebaut sein, dass wir uns alle gemeinsam schmecken lassen.

Ihre Frage zu diesem Event?

Bitte beachten Sie: Eine Beantwortung Ihrer Anfrage erfolgt umgehend nur während unserer Bürozeiten (Mo-Do 8-16 Uhr & Fr 8-13 Uhr).

Drei bemerkenswerte Museen unter einem Dach. Auf mittelalterlichem Klostergrund, einst landwirtschaftliches Vorwerk der Mönche, dann namhafte Exportbierbrauerei, heute Lebensmittel-Kulturzentrum von internationaler Ausstrahlung. Museale Visitenkarte einer Stadt, der längst ein guter Ruf für Spitzenqualität bei Bier, Brot, Gewürzen und Fleischwaren vorauseilt. Willkommen im Mönchshof Kulmbach.