Das Grippenspiel

28.11.2020 Samstag 20:00 Uhr

Dieses Krippenspiel ist der Dauerbrenner des Heimatvereines „Harmonie“. Es wurde einst von Pfarrer Heinrich Pfruller geschrieben und wird nun seit 50 Jahren gespielt. Zu diesem Jubiläum hat sich nun der Bischof angemeldet. Mysteriöserweise sind alle 27 Mitwirkenden an einer Grippe erkrankt, sie können nicht auftreten. Aber die Aufführung darf nicht ausfallen – ihr Gelingen entscheidet über das Schicksal eines Menschen. Ein Wunder muss her! Zwei Außenseiter, Gescheiterte, Gedemütigte – ein verzweifelter Praktikant und ein entmutigter Mitläufer – erleben ihre Sternstunde. Das Wunder geschieht. Wunderbar!

Eine Komödie von Rüdiger Baumann.

Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr



Ihre Frage zu diesem Event?